Verkehrssteuerung

Bern, Knotenanalyse LSA K009

Aufgabenstellung

Von Seiten der Bevölkerung und diversen Verkehrsfachleuten kam die Frage auf, ob der östliche Teilknoten der LSA K009 (Schwarztor-/Monbijoustrasse) ohne Lichtsignalanlage geregelt werden könnte.

KONTEXTPLAN wurde damit beauftragt zu prüfen, ob der betroffene Knoten ohne LSA geregelt werden kann und mit welchen Begleitmassnahmen dieses Vorhaben umgesetzt werden kann.

Da der Knoten auf einer wichtigen ÖV- und Veloverkehrsachse liegt, wurden die Bedürfnisse dieser Verkehrsgruppen ins Zentrum gestellt. Dem Aspekt der Verkehrssicherheit wurde besonders Beachtung geschenkt.

Download pdf

Tätigkeit
Knotenanalyse
2014

Auftraggeber
Verkehrsplanung der Stadt Bern

Referenzperson
Roland Pfeiffer
Verkehrsplanung der Stadt Bern

Projektleitung KONTEXTPLAN